elektro-LEHNERT
Warenkorb | Mein Konto | Impressum

Suche


 

Hinweise zur Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung

 

Legende für Wäschetrockner:

Energieeffizienzklasse: Aus einer Skala von A = sehr effizient, niedriger Verbrauch

                                  bis  G = weniger effizient, hoher Verbrauch

                                  ► Bester Wert ist  A+++

 

Energieverbrauch in kWh:        Energieverbrauch in kWh pro Trockenprogramm. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung ab.

 

Energieverbrauch in kWh:        Energieverbrauch in kWh pro Trockenprogramm. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung ab.

 

Repräsentativer Jahres-

verbrauch Strom:                    Durchschnittlicher jährlicher Stromverbrauch eines Vier-Personenhaushaltes

 

Geräuschpegel

(dB(A) re 1 pW):                     A-bewerteter Schalleistungspegel LWA des Haushaltsgeräts in Dezibel (dB) mit Bezug auf die Schalleistung von einem Pikowatt (1 pW), der auf dem Luftweg übertragen wird. Der Schalleistungspegel LWA gibt an, wie viel Schall eine Maschine insgesamt erzeugt

 

 

Legende für Kühlschränke:

Energieeffizienzklasse:              Aus einer Skala von A = sehr effizient, niedriger Verbrauch bis

                                               G = weniger effizient, hoher Verbrauch

                                               ► Bester Wert ist A+++

 

Energieverbrauch

(kWh/Jahr):                             Energieverbrauch in kWh/Jahr auf der Grundlage von

Ergebnissen der Normprüfung über 24 Stunden. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Nutzung und vom Standort des Gerätes ab

 

Geräuschpegel

(dB(A) re 1 pW):                     A-bewerteter Schalleistungspegel LWA des Haushaltsgeräts in Dezibel (dB) mit Bezug auf die Schalleistung von einem Pikowatt (1 pW), der auf dem Luftweg übertragen wird. Der Schalleistungspegel LWA gibt an, wie viel Schall eine Maschine insgesamt erzeugt

 

Nutzinhalt des Kühlteils

(Liter):                                     Nutzinhalt des Kühlteils in Liter

 

Nutzinhalt des Gefrierteils

(Liter):                                     Nutzinhalt des Gefrierteils in Liter

 

 

Sternkennzeichnung des Gefrierteils: 

*
Froster, Lagerung von Gefriergut bis zu 8 Tagen möglich
**
Lagerung von Gefriergut bis zu 2 Wochen möglich
***
Tiefkühllagerfach, Kleine Mengen können eingefroren werden
***/*
Tiefkühllagerfach, Bis zu 5 Kilogramm pro 100 Liter und 24 Stunden können eingefroren werden

 

Klimaklasse: SN-ST
SN: Umgebungstemperatur 10°C - 32°C
N: Umgebungstemperatur 16°C - 32°C
ST: Umgebungstemperatur 18°C - 38°C
T: Umgebungstemperatur 18°C - 43°C

 

Legende für Herde:

Energieeffizienzklasse:              Aus einer Skala von A = sehr effizient, niedriger Verbrauch

                                               G = weniger effizient, hoher Verbrauch ► Bester Wert A

 

Energieverbrauch bei

Konventioneller Beheizung:       Energieverbrauch bei konventioneller Beheizung, ermittelt bei Standardbeladung

 

Energieverbrauch (kWh) bei

Um-/Heißluft Beheizung:           Energieverbrauch (kWh) bei Um-/Heißluft Beheizung, ermittelt bei Standardbeladung

 

Nutzbares Volumen in Liter:     Nutzbares Volumen der Backröhre in Liter

 

Typ (Backofen

Grössenbezeichnung):               Die Grösse des Gerätes wird wie folgt festgelegt:

                                               Klein:   12 bis 35 Liter

                                               Mittel:  35 bis 65 Liter

                                               Gross:  ab 65 Liter

 

 

Legende für Waschmaschinen:

Energieeffizienzklasse:              Aus einer Skala von A = sehr effizient, niedriger Verbrauch G = weniger effizient, hoher Verbrauch ► Bester Wert A+++
 
Schleuderwirkungsklasse:         Auf einer Skala von A = besser bis G = schlechter ► Bester Wert A
Füllmenge in kg:                       Füllmenge des Gerätes in kg beim Standardprogramm

Energieverbrauch:                    Energieverbrauch in kwh pro Standardprogramm

Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von den Betriebsbedingungen des Gerätes ab

Geschätzter Jahresverbrauch eines 4-Personen-Haushalts: durchschnittlicher Energieverbrauch ausgehend von 200 Standardprogramm- zyklen Baumwolle 60°C, ausgedrueckt als geschaetzter Jahresverbrauch (200 Standartprogramm- zyklen, Baumwolle 60°C) eines 4-Personen-Haushalts

Wasserverbrauch (Liter):          Wasserverbrauch in l pro Standardprogramm

Geschätzter Jahresverbrauch Wasser (200 Standardprogrammzyklen, "Baumwolle 60°C") eines Vier-Personen-Haushalts

 

 


Legende zu Klimageräten

- Energieeffizienzklasse: A [Skala A+++ bis  G (A+++ = Bestwert)]

- Jährl. Energieverbrauch bei 500 Betriebsstunden [kWh]:

Näherungswert für den jährlichen Energieverbrauch auf der Grundlage von durchschnittlich 500 Betriebstunden pro Jahr, ermittelt nach den Prüfverfahren der in Artikel 2 genannten harmonisierten Normen (Bedingungen T1 "mittel")

- Kühlleistung/-kapazität bei Volllast [kW]:
Kühlleistung, definiert als Kühlkapazität des Gerätes in kW im Kühlbetrieb bei Volllast gemäß den harmonisierten Normen (Bedingungen T1 "mittel").

- Energieeffizienzgröße bei Volllast:
Energieeffizienzgröße des Geräts im Kühlbetrieb bei Volllast, ermittelt nach den Prüfverfahren der in Artikel 2 genannten harmonisierten Normen (Bedingungen T1 „mittel“)

 

EU-Energielabel für Haushaltslampen

Für Haushaltslampen mit ungerichtetem und gerichtetem Licht wird derzeit ein neues EU-Energielabel mit Energieeffizienzklassen bis A++ eingeführt. 


 

Bisher galt für Haushaltslampen mit ungerichtetem Licht das bekannte EU-Energielabel mit Effizienzklassen von A bis G. Lampen mit gerichtetem Licht wie z. B. Reflektorlampen fielen nicht unter die Kennzeichnungspflicht.

Zurzeit wird ein neues EU-Energielabel mit Effizienzklassen bis A++ eingeführt, das für Lampen mit ungerichtetem und gerichtetem Licht gilt: Für sehr effiziente Lampen wie z.B. Leuchtdioden (LED - Light Emitting Diodes) und Energiesparlampen können nun auch die Klassen A+ und A++ vergeben werden.

Effiziente Halogenlampen mit ungerichtetem Licht findet man in Klasse C, solche mit gerichtetem Licht in Klasse B. Glühlampen erreichten aufgrund ihrer geringen Energieeffizienz bestenfalls die Klasse D und wurden daher schrittweise vom Markt genommen.

Ab 1. September 2013 wird die neue Einstufung in die Klassen A++ bis E zur Pflicht. Ausgenommen von der Kennzeichnungspflicht sind Lampen und LED-Module mit einem Lichtstrom von weniger als 30 Lumen.

 
Aktuell beste Energieeffizienzklasse  A++   
Bereitstellung des Labels:  wird vom Lieferanten auf die Einzelverpackung der Lampe angebracht bzw. gedruckt 

Matte Lampen aller Leistungsklassen müssen mindestens die Kriterien der Klasse A erfüllen.

Für klare Lampen (mit einer Leistung von 4 Watt oder mehr und höchstens 12.000 Lumen Lichtstrom) gilt Klasse C als Mindeststandard.

 

 

 

EU-Energielabel für Fernsehgeräte

2011 wurde erstmals ein europaweit einheitliches Energieverbrauchsetikett für TV-Geräte eingeführt. Die Energieeffizienzklassen reichen bisher von A (sehr effizient) bis G (sehr ineffizient).


 

Ein Fernseher der Klasse A verbraucht rund 70 Prozent weniger Strom als ein ineffizientes Modell der Klasse F. 

In den kommenden Jahren wird die Skala der Energieeffizienzklassen schrittweise nach oben erweitert. Das heißt, die Energieeffizienzklasse A wird um die Klassen A+ (2014), A++ (2017) und A+++ (2020) ergänzt. 

Wenn ein Gerät bereits heute die Kriterien dieser Klassen erfüllt, darf es mit der jeweiligen Energieeffizienzklasse gekennzeichnet werden. So sind Fernseher der Klassen A+ und A++ bereits im Handel erhältlich.

Das Energielabel gibt den jährlichen Energieverbrauch an – bei einem Betrieb von vier Stunden pro Tag an 365 Tagen pro Jahr. Diese Berechnung bezieht sich nur auf den On-Mode-Betrieb und nicht auf den Energieverbrauch im Stand-by (Bereitschaftsmodus). Neben dem jährlichen Stromverbrauch wird auch die Leistungsaufnahme im Betrieb angegeben.

Das Label enthält zudem Piktogramme: Es weißt darauf hin, ob das Gerät einen echten Ausschalter hat, mit dem der Fernseher komplett vom Netz getrennt werden kann. Die Größe wird als Bildschirmdiagonale in Zentimetern und Inch angegeben.

Sehr umweltfreundliche Fernsehgeräte können zusätzlich mit der EU-Umweltblume (Ecolabel) ausgezeichnet werden. Bei der Vergabe wird die Umweltverträglichkeit des gesamten Lebenszyklus untersucht – von der Produktentwicklung und Rohstoffgewinnung über die Nutzung bis hin zur Entsorgung.

 
Aktuell beste Energieeffizienzklasse A
Erweiterung der Skala um

A+ (2014)
A++ (2017)
A+++ (2020)

Bereitstellung des Labels wird dem Gerät vom Hersteller beigelegt
Ökodesign-Anforderung an die Energieeffizienz neuer Geräte

Alle Neugeräte müssen mindestens die Kriterien der Klasse D erfüllen.

Seit August 2011 dürfen neue Geräte maximal 0,5 Watt im Stand-by verbrauchen.
 

 

Warenkorb

0 Artikel
0,00 €

Top-Angebot

SIEDLE LAUTSPRECHER / ERSATZLAUTSPRECHER 200008558-00 FÜR TLM TLE 511-0, -01, -02, TLM 511-0, -01, TLM 522-0, TLM 512-0, TLE 521-0, TLM 521-01,
SIEDLE LAUTSPRECHER / ERSATZLAUTSPRECHER 200008558-00 FÜR TLM TLE 511-0, -01, -02, TLM 511-0, -01, TLM 522-0, TLM 512-0, TLE 521-0, TLM 521-01,
weiter » € 41,50

Top-Angebot

Siedle Platine / Leiterplatte für Innenstation / Wohntelefon HT 611-01, Nr.: 200005878-00 (012556)
Siedle Platine / Leiterplatte für Innenstation / Wohntelefon HT 611-01, Nr.: 200005878-00 (012556)
weiter » € 38,70

Top-Angebot

SIEDLE SOFFITTE 000187 18V 3W (Lampe / Glühlampe / Birne / Ersatzlampe / Ersatzlämpchen ) 18V 3W
SIEDLE SOFFITTE 000187 18V 3W (Lampe / Glühlampe / Birne / Ersatzlampe / Ersatzlämpchen ) 18V 3W
weiter » € 8,50